Übersicht

Weser-Ems Logemann (Karin Logemann)

Beiträge für den SPD-Bezirk Weser-Ems von Karin Logemann

Sozialministerin Daniela Behrens besucht Impf- und Testzentren in der Wesermarsch

Am Samstag besuchte Sozialministerin Daniela Behrens auf Einladung von Karin Logemann verschiedene Stationen zu den Themen Impfen und Testen in der Wesermarsch. Die Ministerin, die seit ca. drei Wochen im Amt ist, hat sich über die Praxis des Testens und Impfens vor Ort informiert, um einen Eindruck zu bekommen, wie gut die bisherigen Möglichkeiten funktionieren. Auch Hinweise der Verantwortlichen vor Ort waren ihr wichtig.

Prämie als wichtiges Bekenntnis zur Weidetierhaltung – Weidetierhalter unterstützen den Arten- und Klimaschutz

„Ich begrüße es sehr, dass das Land Niedersachsen die Arbeit der Weidetierhalter in Zukunft mit einer Prämie honoriert. Wir als SPD-Landtagsfraktion habe uns intensiv für diese Prämie eingesetzt. Wir zeigen damit unseren Respekt gegenüber der Arbeit von Schaf- und Ziegenhaltern und sorgen für echte Wertschätzung“ erklärt Karin Logemann, landwirtschaftspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion.

94 Millionen Euro für Kinderbetreuung – Beantragung ab sofort möglich

„Wie ich bereits im Januar ankündigen konnte, werden die Kitas in der Wesermarsch mit rund 303.000 Euro und im Ammerland mit rund 478.000 Euro gefördert. Da die Richtlinie „IKiGa“ nun veröffentlicht ist, können die Gelder ab sofort beantragt werden“, erklärt die SPD-Landtagsabgeordnete Karin Logemann. „Außerdem möchte ich hier nochmals darauf hinweisen, dass diese Mittel von Land und Bund ausdrücklich auch für Investitionen in Infektionsschutzmaßnahmen genutzt werden können.“

Internationaler Frauentag unter besonderen Bedingungen

Besonders in diesem Jahr ist der internationale Frauentag wichtig, um auf die Situation der Frauen hinzuweisen. Am häufigsten betreuen Frauen im Homeoffice die Kinder mit, die nicht in die Schule oder in die Kita können – wenn sie denn überhaupt einen Beruf haben, in dem sie Homeoffice machen können. Diese Doppelbelastung – ein geschichtsträchtiger Begriff – steigt in der momentanen Situation deutlich spürbar an. Das bedeutet für die meisten eine besondere Herausforderung.

Erfolg für die Allianz des Nordens

„Die betriebsbedingten Kündigungen bei Premium Aerotec sind vorerst vom Tisch. Gestern wurde in einer Pressekonferenz der IG Metall mitgeteilt, dass es bei Airbus und Premium Aerotec keine betriebsbedingten Kündigungen bis 2023 geben werde“, freut sich die SPD-Landtagsabgeordnete und Mitbegründerin der Allianz des Nordens, Karin Logemann.

Yazaki-Standort in Brake schließt

„Ende letzter Woche wurde das Ende des Standortes von Yazaki Systems Technologies GmbH in Brake offiziell gemacht. Ich bedauere die Entscheidung von Yazaki. Das ist kein Aushängeschild für das japanische Unternehmen. Dank der guten und mutigen Arbeit des Betriebsrates, Herrn Hashagen und seinem Team und der starken Unterstützung der IG-Metall konnte ein Ergebnis mit einer sozialen Komponente für Beschäftigte erwirkt werden“, so die SPD-Landtagsabgeordnete Karin Logemann, die die Belegschaft, den Betriebsrat und die Gewerkschaft bei ihrer Arbeit unterstützt hat.

Tierwohl-Abgabe als wichtiges Signal aus Niedersachsen – Mehr Wertschätzung für regionale Produkte und ein verpflichtendes Tierwohllabel als wichtige Ziele

Bei der heutigen Sitzung des Bundesrates ist die niedersächsische Initiative zur Tierwohl-Abgabe erstmals Beratungsgegenstand. Karin Logemann, agrarpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, begrüßt diesen Vorstoß: „Wir als SPD-Fraktion befürworten diese niedersächsische Initiative ausdrücklich. Nun ist es wichtig, dass die Finanzmittel auch bei…