Übersicht

Lars Klingbeil, MdB (Lars Klingbeil, MdB)

Pressemitteilungen von Lars Klingbeil – überwiegend wahlkreisbezogen.

„Klingbeil im Gespräch“ und Sommerfest der SPD Scheeßel am 20. August

Der SPD-Ortsverein Scheeßel lädt zusammen mit dem heimischen Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einem Sommerfest am 20. August auf dem Meyerhof in Scheeßel (Am Meyerhof 1, 27383 Scheeßel) ein. Ab 18 Uhr geht es los. Klingbeil will mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern über die aktuelle politische Lage diskutieren, Fragen beantworten sowie Anliegen und Ideen aufnehmen.

Klingbeil in Schneverdingen: „Politische Arbeit lebt vom persönlichen Kontakt“

Der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat sich bei seiner Dialogveranstaltung „Klingbeil im Gespräch“ im „La Habana“ in Schneverdingen mit vielen Bürgerinnen und Bürgern über ihre Erwartungen an die Politik sowie über aktuelle Themen ausgetauscht. "Solche Veranstaltungen haben mir während der letzten Wochen und Monate gefehlt“, sagte Klingbeil mit Blick auf die pandemiebedingten Einschränkungen. „Meine politische Arbeit lebt vom persönlichen Kontakt."

Klingbeil diskutiert mit Bürgern in Bispingen

Der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat im Hotel und Café „Schmucke Witwe“ in Bispingen bei seiner Dialogveranstaltung „Klingbeil im Gespräch“ mit vielen Bürgerinnen und Bürgern über die aktuelle politische Lage diskutiert, Fragen beantwortet und Hinweise von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern für seine Arbeit aufgenommen.

Bild: Tobias Koch

„Klingbeil im Gespräch“ am 19. August in Sottrum

Der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu seiner Dialogveranstaltung „Klingbeil im Gespräch“ am 19. August in Sottrum ein. Von 19 bis ca. 20:30 Uhr möchte der SPD-Politiker im Gasthof Röhrs in Sottrum mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern über die aktuelle politische Lage diskutieren, Fragen beantworten sowie Anliegen und Ideen aufnehmen.

Bild: Susie Knoll

„Klingbeil im Gespräch“ mit Heiko Maas am 19. August in Walsrode

Der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Diskussionsrunde mit Heiko Maas, Bundesaußenminister und Bundestagsabgeordneter, am 19. August in Walsrode ein. Von 12 bis 13:30 Uhr wollen die beiden SPD-Politiker in der Stadthalle (Robert-Koch-Str. 1, 29664 Walsrode) über Deutschlands Rolle in der Welt und die aktuellen Entwicklungen diskutieren.

Klingbeil und Daldrup diskutieren über Zukunft der Innenstädte

Der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat im ANDERS Hotel Walsrode bei einer gemeinsamen Diskussionsrunde mit seinem Bundestagskollegen Bernhard Daldrup und vielen interessierten Bürgerinnen und Bürgern über die Zukunft der Innenstädte diskutiert. Zu Beginn der Veranstaltung machte Klingbeil deutlich, dass er die Impulse aus der Region zu dem Thema aufnehmen möchte.

Vorbereitung auf den Herbst und Winter: Zinke und Klingbeil sprechen mit Unternehmern

Der SPD-Landtagsabgeordnete Sebastian Zinke und der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil haben erneut mit Unternehmerinnen und Unternehmern aus dem Heidekreis gesprochen, die besonders von der Corona-Pandemie betroffen sind. In einer gemeinsamen Video-Konferenz mit örtlichen Unternehmerinnen und Unternehmen aus der Gastronomie, dem Einzelhandel sowie der Reisebus- und Fitnessbranche haben die beiden SPD-Politiker über die Vorbereitungen auf den Herbst und Winter diskutiert.

Bild: Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport

Innere Sicherheit: Diskussion mit Klingbeil und Pistorius am 12. August

Der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Diskussionsrunde zum Thema „Innere Sicherheit im Jahr 2021“ ein. Am 12. August von 18:30 bis 20 Uhr möchte der SPD-Politiker gemeinsam mit dem niedersächsischen Innenminister Boris Pistorius und den Teilnehmerinnen und Teilnehmern über die aktuelle Politik und besonders über Innenpolitik und das Ehrenamt sprechen. Die Diskussionsrunde findet im Großen Ratssaal der Stadt Rotenburg statt.

Klingbeil: „Kulturgut in unserer Heimat schützen“

Der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat gemeinsam mit dem Vorsitzenden der SPD Scheeßel, Marc Ostrowski, die Scheeßeler Mühle besucht, um sich vor Ort mit Jan Müller-Scheeßel und Vertreterinnen und Vertretern des zugehörigen Fördervereins um dessen Vorsitzende Bärbel Münnich zur anstehenden Sanierung des Silos auszutauschen.

Bild: Tobias Koch

Einsatz der GEKA bei Bergung von Altmunition im Meer? Klingbeil unterstützt die Idee

In der Nord- und Ostsee befinden sich noch immer erhebliche Mengen von Weltkriegswaffen und bedrohen Umwelt, Schiffsverkehrs und Offshore-Windparks. Im Deutschen Bundestag hat es nun Expertenanhörungen dazu gegeben, wie die Entsorgung der Altmunition angegangen werden könnte. Dabei wurde auch die Idee entwickelt, dass die Gesellschaft zur Entsorgung chemischer Kampfstoffe und Rüstungs-Altlasten (kurz GEKA) in Munster eng in die Entsorgung einbezogen werden könnte.

Klingbeil: „Wohnungsmarktsituation im Blick behalten“

Vor Kurzem hat sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil gemeinsam mit seinem Bundestagskollegen Bernhard Daldrup sowie mit Wohnungsbaugenossenschaften, Kommunalpolitikerinnen und -politikern und Sozialverbänden in Visselhövede zur Wohnungsmarktsituation im ländlichen Raum ausgetauscht. „Die Themen Mieten, Bauen und Wohnen werden in den nächsten Jahren weiter an Bedeutung gewinnen. Deshalb ist es wichtig, dass wir frühzeitig das Gespräch suchen und Hinweise von allen Beteiligten vor Ort aufnehmen können“, erklärte Klingbeil.

Bild: Tobias Koch

Harjes und Klingbeil: Geld vom Bund für Gemeindebücherei Oyten

Gute Nachrichten für Oyten und die gesamte Region: Die Gemeindebücherei Oyten bekommt mehr als 15.000 Euro vom Bund für die Verbesserung der digitalen Ausstattung und zur Umsetzung zeitgemäßer Bibliothekskonzepte. Das berichten der SPD-Bundestagskandidat im Wahlkreis Osterholz-Verden, Michael Harjes, und der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil.

Bild: Tobias Koch

Klingbeil: 14.000 Euro für Bibliothek Waldmühle Soltau

Gute Nachrichten für Soltau und die gesamte Region: Die Bibliothek Waldmühle in Soltau bekommt 14.000 Euro vom Bund für ihr Projekt "Auf ins Rampenlicht“. Das berichtet der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil. Mit dem Projekt werde ein multifunktionaler Jugendbereich inmitten der Waldmühle, also ein Jugendraum mit Tablets und weiterer Technik, realisiert.

Klingbeil bei der Evangelischen Jugend Walsrode: „Immer ansprechbar für junge Menschen“

Vor Kurzem war der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil bei der Evangelischen Jugend Walsrode zu Gast. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden der SPD-Vogelpark-Region, Marcel Kirschner, tauschte sich Klingbeil mit den Jugendlichen, jungen Erwachsenen und dem Diakon des Kreisjugenddienstes, Olaf Ruprecht, über ihr Engagement aus. "Ich freue mich sehr, wenn junge Menschen sich aktiv einbringen und unser gesellschaftliches Zusammenleben mitgestalten wollen ", so Klingbeil im Anschluss.

Haltestelle der Heidebahn am neuen HKK: Zinke und Klingbeil wenden sich an Deutsche Bahn

Der Landtagsabgeordnete Sebastian Zinke und der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil haben sich an die Deutsche Bahn gewandt, um für einen Haltepunkt der Heidebahn am neuen Heidekreis-Klinikum in Bad Fallingbostel zu werben. Die beiden SPD-Abgeordneten haben die Konzernbevollmächtigte der Deutschen Bahn für die Länder Bremen/Niedersachsen, Manuela Herbort, auf die Resolution des Stadtrates Bad Fallingbostel aufmerksam gemacht, in der die Einrichtung des Haltepunktes gefordert wird.