Freia Taeger

Freia Taeger

Rudolf-Kinau-Str.54

26188 Edewecht

Geboren wurde Freia Taeger am 19. Oktober 1964 in Schopfheim im Schwarzwald. Sie ist verheiratet und hat drei Kinder.

 

Lebenslauf

  • Seit 2006 Kaufmännische Angestellte bei OIWIR (wissenschaftlicher Buchverlag in Edewecht)
  • 1992 bis 2004 Controllerin bei der Verlagsgesellsschaft Madsack GmbH & Co. KG in Hannover
  • 1994 bis 1995 Weiterbildung zur Controllerin an der Controller Akademie Gauting (berufsbegleitend)
  • 1989 bis 1992 Systemanalytikerin bei Hamburg Port Consulting GmbH in Hamburg
  • 1987 bis 1996 Studium der Wirtschaftswissenschaften an der FernUniversität Hagen (berufsbegleitend)
  • 1986 bis 1989 Medizinische Dokumentarin am Institut für Humanbiologie der Universität Hamburg
  • 1983 bis 1986 Ausbildung zur Medizinischen Dokumentarin in Gießen

Sozialdemokratische Partei Deutschlands

  • Seit 2011 Abgeordnete im Ammerländer Kreistag (seit 2016 als Kreistagsvorsitzende und Vorsitzende des Sport- und Kulturausschusses)
  • Seit 2008 im Vorstand des SPD-Kreisverbands Ammerland (seit 2016 stellv. Vorsitzende)
  • Seit 2008 Schriftführerin des SPD-Ortsvereins Edewecht
  • Seit 2006 Ratsfrau im Rat der Gemeinde Edewecht (seit 2014 Fraktionsvorsitzende)
  • Seit 2006 Mitglied der SPD