Übersicht

Meldungen

Wir investieren 1,84 Milliarden Euro in unsere Zukunft

„Zukunft und Zusammenhalt“ – so war das Wahlprogramm der niedersächsischen SPD zur Landtagswahl im Jahr 2017 überschrieben. Heute haben Stephan Weil und sein Kabinett erneut bewiesen, dass die SPD Niedersachsen dieses Versprechen sehr ernst nimmt. Denn der SPD-Landesvorsitzende und Ministerpräsident…

6300 Unterschriften gegen Bohrungen

Bundestagsabgeordneter Lars Klingbeil: „Die Menge der Unterschriften zeigt deutlich, dass die Menschen hier besorgt sind“ - Auf Einladung des hiesigen Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil kamen am vergangenen Freitag rund 45 Aktive des Aktionsbündnisses gegen Erdgasbohrungen sowie Vertreter der betroffenen Kommunen in der Region zusammen. Ziel des Gesprächs war dabei ein Austausch über den aktuellen Stand an den geplanten Bohrstellen und eine Verabredung über weitere Schritte.

Klingbeil und Keller haben ein offenes Ohr

Am 26. Mai wird in Sittensen ein neuer Samtgemeindebürgermeister gewählt und SPD, WFB und Grüne haben gemeinsam den parteilosen Kandidaten Jörn Keller aufgestellt. Gemeinsam mit dem dreifachen Familienvater war der Bundestagsabgeordnete und SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil kürzlich in der Evangelischen Kindertagesstätte „Himmelszelt“ in Sittensen zu Besuch.

Niedersachsen führt erstmals „Woche der beruflichen Bildung“ durch – Wertschätzung und Anerkennung der beruflichen Bildung

Niedersachsen setzt ein klares Zeichen für die berufliche Bildung: Nicht nur die Kabinettsmitglieder der SPD-geführten Landesregierung nehmen in der Zeit vom 1. bis 7. April 2019 an der ersten niedersächsischen „Woche der beruflichen Bildung“ teil, sondern auch die Mitglieder SPD-Landtagsfraktion besuchen Orte der beruflichen Bildung und werben für eben diese.

Brexit – und jetzt?

Am Montagabend war die Niedersächsische Ministerin für Europa- und Bundesangelegenheiten, Birgit Honé, zu Gast in Wardenburg. Unter dem Titel „Brexit – und jetzt?“ diskutierte sie gemeinsam mit der Bundestagsabgeordneten Susanne Mittag, Markus Jahn von der IHK Oldenburg, Matthias Seidensticker von…

Landesparteirat: Kritik an Haushaltsplänen der Bundesregierung

Hannover. Die Delegierten des Landesparteirats der niedersächsischen SPD haben deutliche Kritik an den Plänen der Bundesregierung geäußert, die Finanzmittel für die Integration in Städten und Gemeinden zu kürzen. Thema war am Samstagvormittag in Hannover zudem der Europawahlkampf und die Situation…

Künstliche Intelligenz

Wir leben in wirklich aufregenden Zeiten. Im Jahr 2011, also vor gar nicht langer Zeit, ist auf der Hannover-Messe in einem Workshop der Begriff „Industrie 4.0“ geprägt worden – seitdem weltweit ein Schlagwort für die umfassende Digitalisierung der Wirtschaft, die…

Klingbeil und Nieber werben für Grundrente

Bundestagsabgeordneter und Stader Bürgermeisterin diskutieren bei rentenpolitischem Gespräch mit Bürgerinnen und Bürgern - Am 26. Mai entscheiden die Bürgerinnen und Bürger von Stade mit ihrer Wahl, wer als Bürgermeisterin oder Bürgermeister ins Rathaus der Hansestadt einziehen wird. Für die SPD tritt die Amtsinhaberin Silvia Nieber an. Seit 2011 ist sie Bürgermeisterin von Stade.

Der Brexit und Niedersachsen

Wenn es nicht so ernst wäre, könnte man ununterbrochen Scherze machen über den Brexit. Oder sich freuen über eine britische Parlamentskultur, die so ganz anders ist als unsere eher kühlen Debatten. Oder sich William Shakespeare zurückwünschen, der daraus ein großartiges…

Lars Klingbeil, MdB
Bild: Tobias Koch

Bundestagsabgeordneter und seine Fraktion fordern ein Förderprogramm Mobilfunk

Klingbeil: Ziel ist flächendeckendes und leistungsfähiges Mobilfunknetz in der Region - Wenn es nach der Bundesforschungsministerin Anja Karliczek geht, ist 5G nicht „an jeder Milchkanne“ notwendig. Über diese Aussage der CDU-Politikerin zu dem leistungsfähigeren Mobilfunknetz hat sich der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil im vergangenen Jahr geärgert.