Übersicht

Meldungen

#005 Nehle Beutler

Nehle Beutler

Nehle Beutler ist 27 Jahre alt und seit 2011 SPD-Mitglied. Sie ist in der SPD und bei den Jusos auf der Bezirksebene von Nord-Niedersachsen sehr aktiv. Nehle ist dort Beisitzerin, Revisorin und Vorsitzende der Jungsozialisten im Bezirk. In ihrer Heimatstadt…

Zur aktuellen Diskussion

Liebe Genossinnen und Genossen, das Wahlergebnis in Bayern ist für die SPD eine schwere Niederlage. Die Genossinnen und Genossen in Bayern werden das Ergebnis mit Nachdruck analysieren. Dennoch, jetzt liegt unser Fokus auf der Landtagswahl in Hessen. Die SPD hat…

Landtagswahlen – vor einem Jahr und gestern

15. Oktober – das war doch was? Richtig, vor genau einem Jahr waren Landtagswahlen in Niedersachsen. Diesen Wahlen waren spannende Monate vorangegangen: Übertritt einer Grünen-Abgeordneten zur CDU-Landtagsfraktion und Verlust der parlamentarischen Mehrheit von Rot-Grün, Selbstauflösung des Landtages und Festsetzung vorzeitiger…

#004 Gerda Wille

Gerda Wille

Gerda Wille aus Warsingsfehn in der Gemeinde Moormerland ist seit 1977 Mitglied in der SPD. Seit 2016 ist sie die stellvertretende Landrätin des Landkreises Leer. Außerdem ist Gerda langjähriges Mitglied der SPD-Kreistagsfraktion und seit 2011 Ortsbürgermeisterin von Warsingsfehn, was sie…

#003 Nilgün Sanli

Nilgün Sanli

Nilgün Sanli ist seit 2006 SPD-Mitglied, Ortsvereinsvorsitzende in Königslutter, Beisitzerin im Unterbezirk Helmstedt und dem SPD-Bezirk Braunschweig sowie im Landesvorstand Niedersachsen. Seit 2011 ist Nilgün außerdem Kreistagsabgeordnete im Landkreis Helmstedt. Die Kindergartenleiterin engagiert sich zudem im Themenbereich Migration und Vielfalt.

#002 Berenike Lange

Berenike Lange

Berenike Lange ist seit 2017 SPD-Mitglied. Was die Jungsozialistin auszeichnet: „In der SPD und bei den Jusos ist man von starken Frauen umgeben, die einen inspirieren, mehr zu sein und mehr zu wollen. Schon von Anfang an wollte ich daher…

Programm zur Parteiinternen Stärkung von Frauen

100 Tage vor dem 100. Jahrestag der ersten Wahl in Deutschland, bei der Frauen ein aktives und passives Wahlrecht hatten, startet der Landesverband der SPD Niedersachsen am heutigen Freitag ein umfangreiches parteiinternes Programm zur Stärkung von Frauen. „Dass Frauen in…

#001 Marie Juchacz

Marie Juchacz

Marie Jachacz war nicht nur die Gründerin der Arbeiterwohlfahrt, Frauenrechtlerin und engagierte Sozialdemokratin, Marie war auch eine von 37 Frauen, die am 19. Januar 1919 in die Weimarer Nationalversammlung gewählt wurde – der ersten Wahl, bei der Frauen ein aktives…

Wichtige Zukunftsinvestitionen für Munster

Der Bund wird in den kommenden Jahren 8 Millionen Euro in das Panzermuseum Munster investieren. Das hat jetzt der Verteidigungsausschuss des Deutschen Bundestages beschlossen. Die Bundesregierung wird in dem Antrag von SPD und Union verpflichtet, das Panzermuseum dauerhaft und finanziell aufwachsend zu unterstützen.

Klingbeil arbeitet bei Tafel in Munster mit

Der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil traf sich in seiner Heimatstadt mit ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern der Tafel Munster, der Bürgermeisterin Christina Fleckenstein sowie Mitgliedern der SPD Munster zu einem Gespräch über die ehrenamtliche Arbeit und unterstützte bei der Lebensmittelausgabe.

Moorbrand

Im Emsland ist man im Sommer Moorbrände durchaus gewohnt, aber im Moment kämpfen bei Meppen über 2000 Einsatzkräfte gegen einen besonders schwierigen Brand dieser Art. Weil ein Raketentest im staubtrockenen Moor durchgeführt worden ist, die Löschgeräte ausgefallen sind und die…

Verfassung schützen

Die Vorgänge in Chemnitz haben viele Leute richtig durchgeschüttelt. Das kann doch nicht wahr sein, denken sie, dass Ausländer und Andersdenkende angefeindet werden und sich kaum noch auf die Straße trauen. Anlass für eine solche Sorge hat es übrigens auch…

„Besserer Schutz der Patientinnen und Patienten“ – EU-Parlament fordert Kommission und Rat zur Bekämpfung antimikrobieller Resistenzen auf

Straßburg. Etwa 25.000 Menschen sterben jährlich an Infektionen, die durch arzneimittelresistente Bakterien verursacht werden. Das Europäische Parlament hat am Donnerstag, 13. September 2018 in Straßburg den Aktionsplan „Eine Gesundheit“ verabschiedet. Dieser soll die Prävention von neuen Krankheiten fördern und Resistenzen bekämpfen.

Bild: Dirk Bleicker

Baustellen-Nerv

Ministerpräsidenten muss man sich als fahrendes Volk vorstellen. Ein kleiner Ausschnitt aus der letzten Woche: Am Montag in den Landkreis Osnabrück (über die BAB 2), am Dienstag nach Celle, am Mittwoch nach Ostfriesland (über die BAB 7), am Donnerstag noch…