Lars Klingbeil / Fotograf: Tobias Koch (www.tobiaskoch.net)

Hospitationsprogramm der SPD-Bundestagsfraktion für Nachwuchsjournalisten

Gemeinsam mit der Journalistenakademie der Friedrich-Ebert-Stiftung richtet die SPD-Bundestagsfraktion das Hospitationsprogramm „Blick hinter die Kulissen“ aus. Vom 7. bis 18. September können junge berufstätige oder noch studierende Journalistinnen und Journalisten mit Politikerinnen und Politikern sowie prominenten Medienvertreterinnen und -vertretern ins Gespräch kommen. Der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil ruft zur Bewerbung für das Hospitationsprogramm auf.

„Das Hospitationsprogramm bietet jungen Journalistinnen und Journalisten interessante Einblicke in die politischen Abläufe des Bundestages sowie in die Arbeit der Hauptstadtpresse. Das Zusammenwirken von Politik und Medien können die jungen Menschen hautnah erleben“, so Lars Klingbeil. Die jungen Journalistinnen und Journalisten erwarten digitale Gesprächs- und Diskussionsrunden mit Spitzenpolitikerinnen und Spitzenpolitikern sowie Medienvertretern aus Print, TV, Hörfunk und sozialen Medien. Das genauere Programm befindet sich zurzeit in Planung.

Aufgrund der Corona-Pandemie findet das Hospitationsprogramm erstmals digital als Webinar statt. Alle Interessierten können sich bis zum 24. Juli bei der Friedrich-Ebert-Stiftung unter folgendem Link bewerben: https://www.fes.de/veranstaltungen/?Veranummer=247957.