Unterwegs auf der Tour der Ideen 2018

Mitradeln erwünscht: Meine Radwege-Tour durch Achim

Mitradeln ist erwünscht, wenn ich am kommenden Freitag, 5. Juli um 10 Uhr am Bahnhof Baden (Am Badener Bahnhof, 28832 Achim) meine diesjährige „Tour der Ideen“ starte. Im Mittelpunkt des Tages steht der Radverkehr selbst, sowohl der geplante Radschnellweg zwischen Baden und Uphusen als auch der Zustand von Radwegen im Achimer Stadtgebiet. Ich habe die Stadt Achim im Herbst 2018 über noch verfügbare Fördermittel für den Bau eines klimaschonenden Radschnellweges informiert und möchte nun mehr erfahren über den derzeitigen Planungsstand vor Ort. Stefan Schuster vom Fachbereich Bauen und Stadtentwicklung der Stadt Achim erläutert den Streckenverlauf des künftigen Radschnellweges, für den aktuell die Förderanträge bei Bund und Land gestellt wurden; ich werde über die Radverkehrspolitik des Landes informieren. Gegen 11.30 Uhr gibt es bei einer Getränkepause im Gasthaus Gerken (Uphuser Heerstraße 55, 28832 Achim) die Möglichkeit zum Gespräch mit dem SPD-Stadtratsfraktionsvorsitzenden Herfried Meyer und mir.

Im Anschluss können interessierte Bürgerinnen und Bürger mit uns bis 14 Uhr den Zustand von Radwegen im Stadtgebiet besichtigen oder andere Anliegen rund um den Radverkehr anbringen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Rückfragen beantwortet mein Team per Mail unter info@nulldoerte-liebetruth.de oder telefonisch unter 04231-9708720