Parteivorsitzender Sigmar Gabriel auf Platz 1 der Landesliste

Der Landesvorstand hat heute einstimmig einen Listenvorschlag für die Bundestagswahl 2013 beschlossen. Auf Platz 1 der Liste steht der Parteivorsitzende Sigmar Gabriel (Wahlkreis Salzgitter-Wolfenbüttel) gefolgt von der Bundestagsabgeordneten und Vorsitzenden der SPD-Landesgruppe Niedersachsen/Bremen im Bundestag, Gabriele Lösekrug-Möller, aus Hameln-Pyrmont/Holzminden. Auf Platz 3 wird der Parlamentarische Geschäftsführer der Bundestagsfraktion Thomas Oppermann (Göttingen) vorgeschlagen, es folgen Susanne Mittag (Delmenhorst-Wesermarsch / Oldenburg-Land) und Hubertus Heil (Gifhorn-Peine).

Die Liste der Kandidatinnen und Kandidaten folgt dem so genannten. „Reißverschlussverfahren“. Danach werden die ersten 29 Plätze abwechselnd mit Männern und Frauen aus den Direktwahlkreisen besetzt. Insgesamt soll die Liste 60 Plätze umfassen.

Der Generalsekretär der SPD Niedersachsen Detlef Tanke erklärt dazu: „Ich freue mich, dass die SPD Niedersachsen auch in der nächsten Wahlperiode wieder mit einem starken Team angeführt durch unseren Parteivorsitzenden Sigmar Gabriel vertreten sein wird. Das wird ein wichtiger und kraftvoller Rückhalt auch für die Regierungsarbeit von Peer Steinbrück sein.“

PlatzKandidat/inWahlkreisBezirkM/F
1Sigmar Gabriel49M
2Gabriele Lösekrug-Möller46HAF
3Thomas Oppermann53HAM
4Susanne Mittag28WEF
5Hubertus Heil45BSM
6Caren Marks43HAF
7Rainer Spiering38WEM
8Svenja Stadler36HAF
9Lars Klingbeil35NNM
10Daniela DeRidder31WEF
11Matthias Miersch47HAM
12Carola Reimann50BSF
13Markus Paschke25WEM
14Kirsten Lühmann44HAF
15Dennis Rohde27WEM
16Christina Jantz34NNF
17Sebastian Edathy40HAM
18Karin Evers-Meyer26WEF
19Achim Barchmann51BSM
20Hiltrud Lotze37HAF
21Bernd Westphal48HAM
22Gabriele Groneberg32WEF
23Johann Saathoff24WEM
24Kerstin Tack41HAF
25Oliver Kellmer30NNM
26Edelgard Bulmahn42HAF
27Wilhelm Priesmeier52HAM
28Martin Schwanholz39HAM
29Gunnar Wegener29NNM

Hinweise

Am 15. Juni 2013 werden die Delegierten der LandesvertreterInnenversammlung die Landesliste für die Bundestagwahl 2013 aufstellen. Die Versammlung findet in der Stadthalle Walsrode statt. Der Beginn ist um 11.00 Uhr.

In Niedersachsen gibt es 30 Bundestagswahlkreise. Christoph Lanzendörfer, Direktkandidat im Wahlkreis 33 (Diepholz – Nienburg I), hat verzichtet auf der Landesliste zu kandidieren.