Klare Absage an PKW-Maut

Gerd Will, der stellvertretende Vorsitzende und verkehrspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, erteilt den Forderungen verschiedener Unionspolitiker zur Einführung einer PKW-Maut eine klare Absage. Wichtigste Aufgabe sei es, so der SPD-Politiker, dem Verkehrssystem die Mittel zur Verfügung zu stellen, die es über Steuern und LKW-Maut erwirtschaftet. „Wenn das gelingt, muss man nicht alle Jahre wieder das Sommerloch mit einer Debatte über die Einführung einer PKW-Maut füllen