CDU billigt AfD als Wahlhelfer in Celle

Celler Schloss
 
 

Die CDU Celle profitiert bei der Ämterbesetzung von den Stimmen der AfD. So wurde unter anderem der stellvertretende Bürgermeister Heiko Gevers dank AfD-Unterstützung in sein Amt gehoben. „Der CDU geht es offensichtlich um Machtgewinn um jeden Preis“, kommentiert Niedersachsens SPD-Generalsekretär Detlef Tanke das Vorgehen.

 

„Damit ist das Wahlversprechen des CDU-Landesvorsitzenden David McAllister, nicht mit der AfD zusammenzuarbeiten, gebrochen. Das ist nicht nur Betrug an den Wählern, sondern auch an der Demokratie. Wir haben in der Geschichte Deutschlands bereits gesehen, wohin die Zusammenarbeit mit Rechtspopulisten führt. Das können und dürfen wir nicht erneut zulassen.“

 
    Kommunalpolitik     Niedersachsen     Parteileben