Nachrichten

Auswahl
Modder Johanne
 

Herwig van Nieuwland soll Staatsgerichtshofpräsident werden

Der Niedersächsische Landtag wählt in dieser Woche die neuen Mitglieder des Niedersächsischen Staatsgerichtshofes. Zudem muss ein neuer Staatsgerichtshofpräsident gewählt werden, da der bisherige Präsident, Prof. Dr. Jörn Ipsen, aus dem Richterkollegium ausscheidet.
Als neuen Präsidenten benennt die SPD-Landtagsfraktion den bisherigen Stellvertreter von Dr. Ipsen, Dr. Herwig van Nieuwland. mehr...

 
 

ASF- Frauen haben mehr verdient

Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März 2013 erklärt die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) Niedersachsen:

Seit ihrem Bestehen setzt sich die SPD dafür ein, die Lebenssituation der Menschen zu verbessern. Die Emanzipation von Frauen ist dabei eine zentrale Aufgabe. mehr...

 
Modder Johanne
| 3 Kommentare
 

Pairing-Absage: SPD-Fraktion nimmt Herausforderung gerne an

Zur Ansage der Fraktionen von CDU und FDP, sie würden in der kommenden Wahlperiode die Fairness-Absprache des so genannten Stimmen-Pairings nicht respektieren, erklärt die neugewählte Vorsitzende der SPD-Landtags-fraktion, Johanne Modder:
„Es ist verständlich, dass CDU und FDP ihre neue Rolle als Oppositionsfraktionen mit einem kräftigen Säbelrasseln beginnen. Nach dem für sie enttäuschenden Wahlausgang geht es nun darum, die Reihen zu schließen. mehr...